badassBox Typ 3.4 für Kalkhoff Impulse E Bike Tuning

badassBox Typ 3.4 für Kalkhoff Impulse E Bike Tuning
badassBox Typ 3.4 für Kalkhoff Impulse E Bike Tuning badassBox Typ 3.4 für Kalkhoff Impulse E Bike Tuning badassBox Typ 3.4 für Kalkhoff Impulse E Bike Tuning
Hersteller Badassebikes
Artikelnummer: baeb-v33-107
Verfügbarkeit: Lieferfrist 3-8 Werktage
Preis 139,00€*
inkl. Mehrwertsteuer (19%): 22,19€
Menge:  

badassBox Typ 3.4 – Kalkhoff-Impulse & EVO Pedelec Tuning Tool

Mit der neuen Version der bewährten badassebikes Chiptuning Box, der "badassBox Typ 3.4", können auch Kalkhoff Impulse Pedelecs schneller gemacht werden. Die Funktionsweise dieses tollen Impulse Tuning Tools ist so einfach wie genial: Nach der Installation halbiert die badassBox Typ 3.4 ab einem Tempo von ungefähr 16 km/h (abhängig vom Radumfang) die übermittelte Geschwindigkeit, so dass die Begrenzung der Motorunterstützung von 25 km/h auf mindestens 50 km/h verschoben wird. Das heißt im Klartext: Dank der badassBox Typ 3.4 können Sie mit Ihrem Kalkhoff Impulse Pedelec doppelt so schnell motorunterstützt fahren! Der Mikroprozessor der badassBox schaltet sich übrigens vollautomatisch ein und aus; Sie brauchen also nichts weiter zu tun. Wichtig: Bei aktivem Tuning zeigt Ihr Pedelec Display nur noch die Hälfte der tatsächlichen Geschwindigkeit an - wenn auf dem Display (z.B.) 25 km/h steht, fahren Sie in Wirklichkeit 50 km/h usw.

Ein großer Vorteil dieses genialen Kalkhoff Impulse Antrieb Tuning Tools ist vor allem die extrem einfache Installation: Die Box muss einfach auf den Geschwindigkeitssensor des Impulse Systems aufgesteckt und mit einem O-Ring gesichert werden. Parallel dazu gilt es, den Speichenmagneten zu versetzen – schon ist der Tuning Vorgang abgeschlossen und Sie können mit doppelter Motorpower durchstarten. Wie Sie sicher wissen, ist die Verwendung von Pedelec Tuning Tools im öffentlichen Straßenverkehr nicht erlaubt – legal dürfen entsprechende Vorrichtungen nur auf Privatgelände genutzt werden. Glücklicherweise ist dies bei der neuen badassBox überhaupt kein Problem, da Sie das Tuning jederzeit rückgängig machen und Ihr Pedelec wieder in den ursprünglichen Zustand zurückversetzen können. Öffnen Sie einfach den O-Ring und ziehen Sie die Box ab. Wenn Sie dann den Magneten an seine ursprüngliche Position zurückschieben und festschrauben, stoppt die Motorunterstützung wieder bei 25 km/h und Sie können Ihr Pedelec wieder ganz legal im Bereich der StVO fahren. Praktischerweise hat die Box gerade einmal die Größe einer Streichholzschachtel, so dass Sie sie ganz bequem in die Hosentasche stecken und mitnehmen können.

Die neue badassBox Typ 3.4 wird von einer Photobatteriezelle Typ CR2 mit Energie versorgt, die eine überragende Laufleistung von rund 6.000 Kilometer bzw. einem Jahr hat (Batterieentladung). Zum Vergleich: Die Batterie der Chiptung Box Typ 3.2 hatte nur eine Laufleistung von 2.000 Kilometer.

Interessant ist auch, dass die badassBox 3.4 im Vergleich zu den anderen Modellen in vielerlei Hinsicht deutlich verbessert wurde. Die Elektronik wurde optimiert und die Firmware ist jetzt noch besser an die Motoren der unterschiedlichen Hersteller angepasst. Außerdem wurde das Gehäuse verstärkt. Die Box ist jetzt spritzwassergeschützt und viel unempfindlicher gegenüber Vibrationen und Schlägen.

Wie Sie sehen können, ist die badassBox Typ 3.4 in Sachen Kalkhoff Impulse Pedelec Tuning eine sehr effektive und bequeme Lösung. Man sollte auch nicht unerwähnt lassen, dass es sich bei diesem genialen Tuning Tool um ein echtes Qualitätsprodukt aus Deutschland handelt – die badass ebikes GmbH hat ihren Sitz nämlich in Hösbach in Bayern.

 

Wichtiger Hinweis: Die badassBox Typ3.4 Kalkhoff ist kompatibel mit allen Kalkhoff Mittelmotoren der Versionen Impulse, Impulse Evo, Evo RS und Impulse 2.0 (Stand 04.2016).

Beachten Sie bitte: Es ist nicht erlaubt, die badassBox im öffentlichen Straßenverkehr oder im Wirkungsbereich der StVO zu benutzen. Das Tuning Tool darf nur auf Privatgelände oder zu Wettbewerbs / Testzwecken eingesetzt werden. Wenn Sie die Chiptuning Box an Ihrem Pedelec anbringen, kann dies zur Folge haben, dass die Garantie Ihres Elektrofahrrads erlöscht. Die Verwendung dieses Tuning Tools erfolgt auf eigenes Risiko und auf eigene Gefahr.

 

Badassebikes Chiptuning Box V3.4:
Bosch
Impulse
Yamaha
Conti
Brose
Shimano

Neue Beurteilung

Mein Name


Meine Beurteilung / Meine Erfahrung Bitte beachten: HTML ist nicht verfügbar!

Meine Bewertung Schlecht           Gut